Gibson Les Paul Special Reissue & Junior Koffer/Case Issue Trauerspiel

Gibson only! USA, Historic, Vintage + HLPDB talk

Moderator: hoss

User avatar
Guitar
Platinum Member
Posts: 1137
Joined: 13.02.2008 12:14
Location: Back Home NRW

Gibson Les Paul Special Reissue & Junior Koffer/Case Issue Trauerspiel

Postby Guitar » 19.01.2018 12:55

Moin & Servus allerseits,

in den letzten Jahren hatte ich immer mindestens eine P90 Gitarre am Start. Und von der Les Paul Special nun schon die Vierte, aktuell eine aus dem Custom Shop (in der Vintage Original Specs Version).

Ihnen allen gemeinsam, egal ob Historic oder Replica: Die passen nicht richtig in den Koffer! Der Hals liegt nicht vollständig auf auf der Halsablage und steht zur Kopfplatte hin ab. Logisch: Die haben alle Les Paul Standard/Custom Koffer, da fehlt das Fleisch der Ahorntops, das den Hals im richtigen Winkel auf die Ablage bringt.

Die weltweiten Foren sagen: Handtuch unter Korpus bei Endpin :gfrown:

Ein deutscher Custom Shop Betreiber schreibt mir: "Passende" Cases sind mir nicht bekannt.
Wohl jedoch die Problematik, dass die Juniors und Specials in den LP Cases nicht optimal aufgehoben sind.
Dem kann man nur Abhilfe schaffen, in dem man ein Handtuch in's Case legt am unteren Korpusrand, um den Winkel zu kompensieren." :gfrown:

Keine Ahnung, ob die Thematik hier schonmal einen eigenen Thread hatte, ich konnte keinen in der Suche finden. Und ich finde es hat einen Beitrag verdient :welcome:

Noch eine andere Thematik sind die Double Cut Specials: Ich hab mal irgendwo gelesen, das da noch schwerer an Koffer zu kommen ist, aber ich bin kein DC Fan und kann dazu nix beitragen...

:?: :idea: :arrow: Also wer einen passenden Koffer kennt und weiß wo Mann ihn kaufen kann - Her damit! Wer eine Custom Shop Special oder eine USA hat mit einem original Koffer der passt - Her mit dem Baujahr, vielleicht gibts ja Baujahre in denen Gibson das gefixt hatte...
"When I say instrument, I mean that a guitar builder makes instruments: Guitars are made in the factory." (José Romero, Madrid)

Return to “Gibson guitars”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests